• Slide 1

    1. Prognose für 2015: EEG-Umlage sinkt um 1,1 Prozent

      Die EEG-Umlage wird in 2015 um 1,1 Prozent auf 6,170 Cent pro Kilowattstunde sinken. Diese Prognose kam pünktlich am 15. Oktober 2014 von den vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber. Damit tragen die Verbraucher (sofern sie nicht von der Umlage befreit sind) mit 6,170 Cent pro Kilowattstunde zur Förderung der erneuerbaren Energien bei.
      mehr
    2. Neueste Veröffentlichung - Fallbeispiel Segmüller

      mehr
    1. 27. - 29. Januar 2015

      Biogas Bremen
    2. 10. - 12. Februar 2015

      E-World Energy & Water 2015
    3. 09. - 11. März 2015

      9. Internationale Konferenz zur Speicherung Erneuerbarer Energien (IRES 2015)
    4. 10. - 12. Juni 2015

      Intersolar Europe
    5. 15. bis 18. September 2015

      HUSUM Wind 2015