Newsletter

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihren Fragen weiter.

Tel.: +49 6222 955-0
Businessman lehnt an greenwall

EEW & Transformationskonzepte

Bundesförderung Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft (EEW) - die Novelle hält große Chancen bereit

Endlich wird Dekarbonisierung so gefördert, dass es sich für Unternehmen auch lohnt.

Die Bundesförderung für Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft (EEW) ist das zentrale Förderinstrument zur Steigerung der Effizienz in der Industrie. Die BMWi-Förderrichtlinie wurde erweitert und fördert seit 1. November 2021 auch die langfristige Erarbeitung einer Dekarbonisierungsstrategie (= Transformationskonzept).


Wer ist antragsberechtigt?

  • Private, kommunale Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und freiberuflich Tätige mit Betriebsstätten in Deutschland
  • Contractoren, die Maßnahmen für ein antragsberechtigtes Unternehmen durchführen

Was wird gefördert?

  • Konzepterstellung zur langfristigen Dekarbonisierung (Betrachtungszeitraum mind. 10 Jahre)
  • Erstellung und Zertifizierung einer CO2-Bilanz
  • Energieberatungskosten
  • Kosten für erforderliche Messungen, Datenerhebungen und Datenbeschaffungen
  • ggf. weitere Kosten, die im Zusammenhang mit der Konzepterstellung entstehen

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt aufnehmen