VDFU Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e. V.

VDFU Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e. V.

Der Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e. V. (VDFU) vertritt die Interessen der Freizeitprofis in Deutschland und in einigen Nachbarländern. Zu seinen Mitgliedern zählen ca. 83 Freizeitparks, Zoos und Indoor-Attraktionen als Ordentliche Mitglieder und ca. 112 Unternehmen, die ihren geschäftlichen Schwerpunkt in der Freizeitparkbranche sehen als Fördermitglieder.

Im Sinne der deutschen Freizeitparks schaltet sich der VDFU aktiv in wirtschaftspolitische Diskussionen ein. Als Repräsentant der deutschen Freizeitparkbranche ist der VDFU auch Mitglied im Deutschen Tourismusverband sowie dem Deutschen Schaustellerbund  und kooperiert international eng mit der International Association of Amusement Parks and Attractions (IAAPA).

Die Partnerschaft zwischen der BFE Institut für Energie und Umwelt GmbH und dem VDFU Verband Deutscher Freizeitparks und Freizeitunternehmen e. V. besteht seit 2012. BFE ist bei 4 Mitgliedsunternehmen Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Energie und konnte die Energiesituation positiv beeinflussen.